Lerntipps Englisch

  • Die „100 Englisch-Wörter“ als Lernplakat ausdrucken und
    z.B. am Schreibtisch oder Pinwand aufhängen
    („word-watching" für visuelle Lerntypen)



  • Reimpaare (bell – hell, dot – spot, pump – jump) aufsuchen und mit Malstiften
    groß aufschreiben (Vorübung der Spielvariante „Blitzen“ für Spielertypen)
    Zusatzregel für 2 Spieler: Wer eine Karte mit einem Reimwort ablegt, darf noch eine weitere Karte dazu ausspielen.
  • „Abfragen“(für 2 Spieler): Ein Spieler sucht aus den „100 Englisch-Wörter“ eine Vokabel aus und fragt den Partner nach der Übersetzung. . Kann dieser antworten bekommt er die „100 Englisch-Wörter“ und ist mit Fragen dran. Kennt er die Vokabel nicht erhält er einen Strich und wird weiter gefragt. Hat er 3 Vokabeln nicht gekannt hat er 3 Striche und es wird gewechselt. (Rollenspiel der Schulsituation)
    Erwachsene bekommen „Setzen, sechs“
  • „Blitzen“ oder Memory mit 2 Pocket-Sets
    • Alle Kartenpaare zusammenlegen und wieder in 2 Spiele trennen.
      (für Leseanfänger und Kinder die gerne sortieren)